Marktplatz der Berufe am RWG

berufe01

Bereits seit dem Jahr 2013 wird am RWG alle zwei Jahre ein „Marktplatz der Berufe“ mit großem Erfolg veranstaltet. Die Veranstaltung bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit für ein erstes unverbindliches Kennlernen von 30 verschieden Berufen und Ausbildungsmöglichkeiten. 

Die Unternehmen stellten verschiedene Berufsgruppen und die Hochschule ihre Studiengänge vor, wie es auf Ausbildungsmessen oder auch Studieninformationstagen üblich ist.  Dadurch entsteht eine sehr kommunikationsorientierte Veranstaltung, die auf beiden Seiten sehr gut ankommt. Ohne einen langen Anfahrtsweg und bei freiem Eintritt konnten sich die Schülerinnen und Schüler bei Bosch und Siemens, die über die Elternschaft ins Boot geholt werden konnten, in vertrauter Umgebung über ein duales Studium oder andere Ausbildungswege informieren.